Eine lange Auszeit

Nun liegt das Jahr fast hinter uns und es hat uns doch recht gebeutelt.

Da unsere Hündin Cindy sehr krank war, war es uns nicht möglich auf Reisen oder Wandern/Pilgern zu gehen. Ohne sie loszulaufen erschien mir sinnlos … ihr fehlten einfach die Kräfte für längere Strecken.
Im August dann mussten wir uns von ihr verabschieden …

Nun schaue ich vorwärts ins neue Jahr und es ist wieder einiges geplant.

Zu Pfingsten wollen wir nach Südengland fahren und in den Sommerferien den Ökumenischen Pilgerweg unter die Wanderschuhe nehmen.

smilie_happy2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: