4. Tag: Fischingen – Gibswil

Ich habe diese Nacht sehr gut geschlafen.

Das Frühstück war auch sehr lecker und der Wirt sehr nett. 120 Franken hat die Übernachtung mit dem Abendessen und Frühstück gekostet.

Im nahegelegenen Shop haben wir uns frisches Mineralwasser besorgt und eine Sonnencreme, weil wir vergessen hatten eine mitzunehmen. Nach der Besichtigung des Klosters, dessen Kirche sehr schön war, setzten wir unseren Weg fort.

Der Aufstieg nach Au gab uns schon einen guten Vorgeschmack, was uns heute noch erwarten würde.

Auf halber Höhe machten wir bei einem Gasthof halt und tranken etwas. Dann ging es weiter, teilweise sehr steil und viele Stufen…

Vom Hörnli gab es rundum einen schönen Ausblick, es war aber leider recht diesig in der Ferne. Gegessen haben wir dort nicht, da wir noch nicht richtig hungrig waren. Aber einen Stempel konnte ich ergattern, den man normalerweise nur dann bekommt, wenn man dort übernachtet.

Der Abstieg war dann gefühlt noch steiler als der Aufstieg und wir mussten vorsichtig sein, damit die Knie nicht überlastet werden. Kurz bevor wir ganz unten waren haben wir auf einem schönen Bänkchen gevespert und unsere angestrengten Beine ausgeruht.

Ab Steg im Tal ging es dann fast nur noch an der Straße entlang. Das war sehr anstrengend, obwohl es kaum noch Steigungen gab.

In Gibswil war ich ganz schön platt und heilfroh, dass unsere Unterkunft gleich am Ortseingang war. Hier wurde wohl erst kürzlich renoviert, denn alles ist ganz neu und modern. Dahinter liegt ein toller Spielplatz und ein kleiner Streichelzoo. Im Keller waren Etagenbetten aufgestellt, wir konnten duschen und unsere Kleider waschen und aufhängen.

Mit Orangensaft und Fitness-Schnitzel ließen wir den Abend ausklingen.

Tageskilometer: 17 km

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: